Die Schweiz hat eine erfolgreiche Aussenwirtschaftspolitik, wovon auch unser Wohlstand abhängt. Wir profitieren von guten Beziehungen zu den Nachbarstaaten. Das soll so bleiben.

Die Schweizer Wirtschaft lebt vom Aussenhandel: Zwei von fünf Franken verdient die Schweiz im Handel mit dem Ausland. Und über die Hälfte unserer Dienstleistungen und Waren gehen in die EU, die somit unsere wichtigste Handelspartnerin ist. Deshalb ist die Schweizer Wirtschaft auf stabile Beziehungen zwischen der EU und der Schweiz angewiesen.

Das Referendum gegen das Waffenrecht ist ein Angriff auf unsere Schengen-Mitgliedschaft. Wie die Selbstbestimmungsinitiative oder die Kündigungsinitiative stellt es die bilateralen Beziehungen auf die Probe und schadet der Planungssicherheit. Darunter leidet der Wirtschaftsstandort und Investitionen werden gehemmt.

Die Zahl der Menschen, die unsere Kampagne unterstützen, wächst von Tag zu Tag. Mach jetzt ebenfalls mit und setz ein wichtiges Zeichen für eine erfolgreiche Schweiz. Jede Stimme zählt!

Please enter an Access Token on the Instagram Feed plugin Settings page.