Bern sagt JA zum Waffenrecht!

Für die Berner Bevölkerung sind die Traditionen, die Sicherheit und der Tourismus wichtig. Und genau deshalb braucht es am 19. Mai ein deutliches JA zur Revision vom Waffenrecht / Schengen-Dublin.

Bern sagt ja!

  • Als vielfältige Tourismusregion wissen wir, wie wichtig Gastfreundschaft, Offenheit und die Reisefreiheit für unsere Wirtschaft und unseren Standort sind. Wir sagen JA zur Reisefreiheit und JA zu einer offenen und vernetzten Schweiz. 
  • Im Kanton Bern ist die Schützentradition breit verankert. Die geringfügigen Anpassungen des Waffenrechts ändert nichts an der gelebten Berner Schützentradition. Im Gegenteil: Schützenvereine übernehmen eine wichtige Rolle, damit Waffen nicht missbräuchlich, sondern gut verankert in den Vereinen genutzt werden.
  • Die Sicherheit in unserem Land wurde dank Schengen erhöht: Die grenzüberschreitende Polizeiarbeit mit dem Schengener Systeme (SIS II und das Visa Informationssystem VIS) helfen Verbrechen rasch und effizient aufzuklären und vereinfachen die Zusammenarbeit in der internationalen Verbrechensbekämpfung.

Wir sind auf Facebook!

Jetzt in Bern aktiv werden!

Wollen wir wirklich die Schengen-Mitgliedschaft und somit die Sicherheit in unserem Land aufs Spiel setzen?

Wollen wir unsere Tourismusdestination unnötig schwächen?

Wollen wir die Schützentradition nicht stärken?

Darum sagt „Bern JA zum Waffenrecht“. Werden auch Sie Mitglied in unserem Komitee:




Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Daten speichern und bearbeiten und dich als Unterstützer auf der Website und Social Media Kanälen anzeigen (damit meinen wir z.B. auf unserer Unterstützerwand, einem Testimonial oder einer Collage). Wir werden dich von Zeit zu Zeit über unsere aktuellen Kampagnen informieren. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Komitee „Bern sagt Ja zum Waffenrecht“

Desarzens-Wunderlin Eva Major a.D. | Dr. Christoph Zimmerli Rechtsanwalt, Grossrat Kt. Bern | Bohnenblust Peter Hauptmann a.D. | Kunz Karin Generaldirektorin Kursaal Bern | Meier Claude Direktor hotelleriesuisse | Rytz Regula Nationalrätin die Grünen | Christian Wasserfallen Nationalrat FDP | Veglio Mirjam Grossrätin SP Sicherheitskommission | Reto Müller Stadtpräsident Langenthal | Werner Luginbühl Ständerat, BDP | David Stampfli Grossrat Kt. Bern SP | Ueli Egger Grossrat Kt. Bern SP | Claudine Esseiva Stadträtin Bern FDP | Nicola von Greyerz Grossrätin Kt. Bern SP | Anna de Quervain Stadträtin Burgdorf | Vivianne Esseiva Stadträtin Bern FDP | Marianne Schild Stadträtin Bern GLP | Nadine Masshardt Nationalrätin SP | Ursula Marti Grossrätin Kt. Bern SP | Kornelia Hässig Grossrätin Kt. Bern SP | Cédric Némitz Gemeinderat Biel / Bienne | Daniel Wildhaber Grossrat Kt. Bern SP | Elisabeth Striffeler Grossrätin Kt. Bern SP | Matthias Aebischer Nationalrat SP | Anna-Magdalena Linder Grossrätin Kt. Bern die Grünen | Corrado Pardini Nationalrat SP | Anna-Katharina Zenger Gemeinderätin Uetendorf die Grünen | Luc Mentha Grossrat Kt. Bern SP | Regina Fuhrer Grossrätin Kt. Bern SP | Melanie Beutler-Hohenberger Grossrätin Kt. Bern EVP | Urs Graf Grossrat Kt. Bern SP | Daniel Arn Grossrat Kt. Bern FDP | Hérve Gullotti Grossrat Kt. Bern SP | Lydia Baumgartner Grossrätin Kt. Bern SP | Aline Trede Nationalrätin die Grünen | Brigitte Hilty Haller Präsidentin GFL | Peter Dütschler Grossrat Kt. Bern FDP | Daniel Wyrsch Grossrat Kt. Bern SP | Béatrice Stucki Grossrätin Kt. Bern SP | Kilian Baumann Grossrat Kt. Bern die Grünen | Christine Badertscher Vize-Präsidentin die Grünen Kt. Bern | Adrian Wüthrich Nationalrat SP | Renato Perlini Operation Libero | Peter Stämpfli Verwaltungsratspräsident Stämpfli AG | Christa Markwalder Nationalrätin FDP | Flavia Wasserfallen Nationalrätin SP | Bänz Müller Gemeindepräsident Wohlen | Stefan Jordi Grossrat SP | Meret Schindler Grossrätin SP Bern | Amélie Evard Stadtratspräsidentin | Martin Boss Grossrat Kt. Bern die Grünen | Ursula Zybach Grossrätin Kt. Bern SP und Präsidentin Public Health Schweiz | Karin Fisli Grossräting Kt. Bern SP | Marianne Dumermuth Grossrätin Kt. Bern SP